Betonfertigteile für die Industrie

Sowohl im Industriebau als auch im Bau großer gewerblich genutzter Objekte gehören vorproduzierte Betonteile, sogenannte Betonfertigteile, aus rationellen Gründen zur Tagesordnung. Die Bauelemente aus Spann-, Stahlbeton oder herkömmlichen Beton sind meist fester Bestandteil der Planung von Industriehallen, Gewerbeobjekten und Fertigungsstätten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Durch den Skelettbau aus tragenden Betonstützen und Trägern resultiert eine hohe Anzahl vorgefertigter Elemente. Der Innenausbau erfolgt mit nicht tragenden Betonelementen, welche ein hohes Maß an Flexibilität zulassen. Die "Haut" des Skelettbaus wird mit einer Betonfertigteil-Fassade abgehangen.

Die Summe all dieser fertig vorproduzierten Elemente verkürzen die Bauzeit enorm. Ein weiterer Vorteil dieser modular aufgebauten Bauweise ist die einfache und schnelle Art und Weise bestehende Bauten problemlos umzubauen, den vorhandenen Raum neu aufzuteilen oder zu erweitern, um neuen Platz für Maschinen und Produktionsplätze zu schaffen. Sie bleiben flexibel und können auf Wachstum schnell reagieren, um die Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen. Bauen Sie mit Egenter Betonfertigteilen!

  • Betonfertigteil-Stützen, auch mit angeformten Fundamenten
  • Betonbinder und Träger
  • TT-Decken
  • Wände und Brandschutzwände aus Beton
  • Sandwichplatten
  • Beton-Fassaden vorgehängt, hinterlüftet, auch farbig und mit Vorsatzmaterial aus Naturstein

Bilder von Betonfertigteilen für den Industriebau finden Sie in unseren Referenzen

Produkte

Wir sind der richtige Ansprechpartner für Sie! Egal ob Bauunternehmen, Städte und Kommunen oder private Bauherren - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat bei der Planung und Umsetzu...